Erzieher:in (m/d/w)

Erzieher:innen haben die Aufgabe, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 0 - 27 Jahren pädagogisch zu begleiten und fördern. Du bist als Erzieher:in in der vorschulischen Erziehung, in schulbegleitenden Einrichtungen, in der Kinder- und Jugendarbeit, in der Heimerziehung und in der Behindertenarbeit (auch mit Erwachsenen) tätig.

Voraussetzungen

Mittlere Reife oder mindestens 2-jährige Berufsausbildung im sozialen Bereich (z.B. Kinderpfleger:in)
(Verkürzung unter bestimmten Vorraussetzungen möglich)

MITTLERE REIFE
mindestens 2-jährige Berufsausbildung im sozialen Bereich
(z.B. Kinderpfleger:in)

Ausbildungsdauer

SEJ-Sozialpädagogisches Einstiegsjahr (1 Jahr) 2 Jahre (schulische Ausbildung) + Berufsannerkennungsjahr (1 Jahr)

Abschluss

Staatlich anerkannte:r Erzieher:in

Lerninhalte

  • Gestaltung der pädagogischen Beziehungen
  • Pädagogisches Arbeiten mit Gruppen
  • Sozialpädagogische Bildungsarbeit in den Bildungsbereichen
  • Gestaltung von Erziehungs- und Bildungspartnerschaften mit Eltern und Bezugspersonen
  • Übergänge, Lebenswelten und Diversitäten
  • Förderung der Inklusion
  • Teamentwicklung und Kooperation mit Netzwerken

Aufstiegsmöglichkeiten und Weiterbildung

  • Weiterbildungen und Spezialisierungen, z.B. Musik- und Theaterpädagogik oder Medienkompetenz
  • Studium, z.B. in Sozialer Arbeit (Zusätzliche Absolvierung des Fachabiturs möglich)

Schulische Ausbildung

Berufsbildungszentrum für soziale Berufe des Mädchenwerks Zwiesel e.V.
Theresienthaler Str. 1
94227 Zwiesel

Fon +49 (0)9922 8464-0
www.maedchenwerk.de

Ansprechpartner